WICHTIGE INFORMATIONEN IM ÜBERBLICK

WIE HOCH SIND PORTOGEBÜHREN, WIE LANGE DIE LAUFZEITEN? 

POST/DPD Österreich :  6 Euro (3-4 kg versichert)  2 Werktage
POST/DPD EU-Länder: 16 Euro (3-4 kg versichert)  3-7 Werktage

PER NACHNAHME+Postgebühr Österreich: 10 Euro (3-4 kg versichert)  2-4 Werktage
PER NACHNAHME+POstgebühr Deutschland20 Euro (3-4 kg versichert)  3-4 Werktage

Ab einen Einkaufswert von 300 € versandkostenfrei in Österreich und EU !

Wir liefern in die ganze Welt - für nicht aufgelistete Länder machen wir Ihnen ein Angebot.


GIBT ES DIESES MODELL AUCH IM HANDEL?
Im Handel ist der PRIMA HOBBY erhältlich. Er hat kein seitliches Logo und hat auch bereits eine Markenkufe (Mark II), mit der Kinder alle Einfachsprünge trainieren können. Daher liegt dieser preislich auch etwas höher als der Einsteiger. Kinder (24-35) 167 €, Erwachse (36-46) 190 €, Kinder NUBUK rosa 175€.  

FÜR WELCHE LÄUFER IST DER EINSTEIGER GEEIGNET?
Für den anspruchsvollen Hobbyläufer, der einen langlebigen Ledereislaufschuh haben möchte, der gut sitzt und Halt bietet sowie für Kursanfänger im ersten bzw. zweiten Trainingsjahr (hängt von Trainingshäufigkeit und Niveau ab). Die Standard-Kufe ist für erste Sprünge und Pirouetten  geeignet.


WELCHE GRÖSSE SOLL ICH NEHMEN?
Anhand der unten stehenden Tabelle können Sie die genaue Größe ermitteln. Entgegen der verbreiteten Fehlannahme, sollte bei WIFA -Schuhen - da diese groß geschnitten sind - eher eine Nummer kleiner als die übliche Straßenschuhnummer genommen werden - bei Kindern kann es wegen Wachstumszugabe die gleiche Nummer sein wie die Schuhe. Es ist gut, die Länge beider Füsse zu messen (nicht wenige haben verschieden lange Füsse). Bei der Bestellung können Sie gerne die längere Fußlänge angeben - dann bitte auch das Alter des Läufers wegen Wachstumszugabe.

GRÖSSENTABELLE FÜR EINSTEIGERSCHUH :

Mindest-Komfortzugabe bei Erwachsenen = Länge des Fußes + 3-5mm

Maximale-Komfortzugabe bei Kinder =  Länge des Fußes + 15 mm

GRÖSSE Gesamtlänge
25 16,90
26 17,50
27 18,10
28 18,80
29 19,40
30 20,10
31 20,80
32 21,40
33 22,10
34 22,80
35 23,40
36 23,90
37 24,70
38 25,10
39 26,00
40 26,40
41 27,20
42 27,70
43 28,50
44 28,90
45 29,70
46 30,10


BEISPIEL KIND IM ERSTEN KURSJAHR
Ihr Kind ist 9 Jahre - hat Straßenschuhgröße 36 - Fußlänge des rechten und linken Fußes ist 22,6 cm (oft unterschiedliche Längen!). Es besucht seinen ersten Eislaufkurs und braucht daher eine gute Anpassung (ca.4-8 mm Zehenfreiraum für Wachstum). 34 wäre zu knapp - das Kind hätte nur 2 mm Zehenfreiraum. Mit einer WIFA-Grösse 35 hätte es 8 mm Platz zum Wachsen. Eine Größe 36 würde 13mm Wachstumszugabe ermöglichen - für einen Hobbyläufer wäre dies in Ordnung - für einen Kunsteisläufer, der Technik lernt, ist es weniger zu empfehlen. Es ist nicht zu empfehlen, einen Eislaufschuh viel zu groß zu kaufen (keine Gewährsteistungsanspruch für zu groß gekaufte Schuhe), in der Hoffnung, dass es für zwei Saisonen reichen könnte. Zumeist hat das Kind dann einen zu großen Schuh in der ersten Saison und hat einen Wachstumsschub so dass die Schuhe in der zweiten Saison zu klein sind. Kinder-Wifaschuhe haben einen besonders guten Wiederverkaufswert.

BEISPIEL AUSGEWACHSENER HOBBYLÄUFER
Sie haben Straßenschuhgröße 39 und der längere Fuß misst 24,5 cm. Mit einer WIFA-Größe 37 wäre der Schuh fast zu knapp und sollte vorher unbedingt probiert werden. Eine Mindest-Komfortzugabe von 3-5mm ist ideal. Bei Breiten Füssen, Verwendung von Wollsocken im Outdoor-Bereich, etc. wäre ein 38-er maximal 39 zu empfehlen.